Salsa LA Style

DE:
Der Salsa Los Angeles Style (LA Style
) ist neben dem kubanischen Salsa einer der meistverbreiteten Stilrichtungen, wird auf der „Eins“ getanzt und wurde durch Mambo, Swing, Tango Argentino und dem lateinamerikanischen Tanzsport beeinflusst.

Dieser besondere Stil enthält aufsehenerregende Figuren und ist dadurch sehr bei Kinoproduktionen, Auftritten, Tanzturnieren beliebt und wird sehr häufig auf Salsapartys getanzt.

Es gibt keine fixen Choreographien – jede Figur wird geführt und setzt sich durch viele kleine Techniken zusammen. Nach einigen Workshops ist man in der Lage diese individuell neu zusammenzusetzen und der „Leader“ kann diese beliebig neugestalten. Dadurch ergeben sich immer wieder neue Figuren und jeder Tanz wird zu etwas Besonderem.

Natürlich kommen auch die Damen („Follower“) nicht zu kurz: schnelle Drehungen und elegantes bzw. sexy Ladies-Styling runden das Gesamtbild des tanzenden Paares ab und sorgen für einige Hingucker!

ENG:
The Los Angeles Style (LA Style)
salsa is one of the most popular styles along with Cuban salsa, danced on the “one” and influenced by mambo, swing, tango argentino and Latin American dance.

This particular style contains sensational partnerwork and is therefore very popular with cinema productions, performances, dance tournaments. It is of course also danced very often on salsa parties.

There are no fixed choreographies – every figure is guided and is made up of many small techniques. After a few workshops, you will be able to put them together individually and the “Leader” can redesign them as he likes. This always results in new partnerwork combinations and every dance becomes something special.

Of course, the ladies (“followers”) also get a lot of interesting moves: fast turns and elegant or sexy ladies styling complete the overall image of the dancing couple and makes it very eye-catching!

 

 

Albert Torres, Laura Canellias and Joe Cassini are credited for the early development and growth of L.A. Style Salsa. Later, such dancers as Alex Da Silva, Edie Lewis, Joby Martinez, Josie Neglia, Liz Lira, Johnny and Francisco Vazquez and Janette Valenzuela are often credited with developing the L.A. style of salsa dancing as we know it today.

 

Zurück zur Übersicht / Back to the overview

Leave a comment